Wie kam es zur "Werkstatt 26"

Katrin Süss, Gabi Keil und Nadja Göschel
Katrin Süss, Gabi Keil und Nadja Göschel

Chronik der Werkstatt 26

Die Werkstatt 26 versteht sich als Raum für künstlerische Arbeit, Präsentation und Begegnung und befindet sich im Stadtzentrum von Königstein/Sächsische Schweiz.
So begannen wir unser Projekt im März des Jahres 2018 zu beschreiben.


Wir, das sind drei bildende Künstlerinnen aus Dresden: Gabi Keil, Nadja Göschel, Katrin Süss. Dazu kam Wolfgang Göschel, Hauseigentümer, Architekt und politischer Künstler, wohnhaft in Berlin.
Es gab die Idee den wunderbaren Raum des leerstehenden Ladenlokals als Galerie und Werkstatt zu nutzen und das Städtchen Königstein zu beleben.


Innerhalb des Jahres haben wir insgesamt 7 Ausstellungen realisiert.

Projekte 2018

24. März 2018
in Kooperation mit der Festung Königstein
Caspar David Friedrich – HEUTE“ „Der Wanderer über dem Nebelmeer“

Gabi Keil, Katrin Süss, Nadja Göschel, Wolfgang Göschel


 

18. Mai 2018

„anders sehen“
Katrin Süss & Jürgen Schieferdecker
(Buchlesung und Gespräch mit Frank Richter)



24. Juni 2018

„Alte Festungsstraße“

Wolfgang Göschel
Ergebnisse des Workshops und Leihgaben der Festung



12. August 2018

„Idyll“

Beate Domansky, Jens Küster,

Claudia Scheffler


18. August 2018

ELBE – Hochwasser 2002/06/13 Konzept von Wolfgang Göschel

Fotos von Karsten Hetsch,

in Zusammenarbeit mit der Freiwillige Feuerwehr Königstein



29. September 2019

„Resumé“
Anne Kern, Gabi Keil, Wolfgang Göschel, Katrin Süss, Nadja Göschel
und Teilnehmerinnen der Kurse für Malerei und Grafik
Performance: Christopher Haley Simpson


Mit Dank für Förderung an des Kulturamt und Kulturhauptstadtbüro Dresden
und den Bürgermeister von Königstein

 


Künstlerinnen aus Dresden

Gabi Keil

Katrin Süss

Nadja Göschel





Kontakt

Koordination Werkstatt 26
Pirnaer Straße 26
01824 Königstein

Leitbild

Co-Working Space

Spenden

Anfahrt

Approach / Pokyny

 

[Link]