Vorträge - Weltblicke

2024

 

Namibia, Südafrika, Botsuana, Sambia, Simbabwe eine Afrika-Reportage

 

von und mit Kirsten Balbig 

 

Freitag, 21.06.2024

18:00–19:30 Uhr

 

Im vergangenen Sommer hat Kirsten Balbig fünf Länder im südlichen Afrika bereist: Namibia, Südafrika, Botsuana, Sambia und Simbabwe.
Neben kulturgeschichtlichen Hintergründen, Natur, und Tierwelt standen für sie ganz besonders die Menschen im Vordergrund:
Alltägliche und außergewöhnliche Geschichten von Einheimischen. Verschiedene Künstler/innen, Kunsthandwerker/innen, einen ehemaligen politischen Gefangenen und Weggefährten Nelson Mandelas,
engagierte Sozialarbeiter in den Townships und weitere wunderbare Menschen durfte sie ausführlich interviewen und porträtieren.
Gern möchte sie mittels einer Diashow nun darüber berichten.

Weitere Informationen zur Referentin finden Sie auf ihrer Webseite  www.kirstenbalbig.de

 

Bitte melden Sie sich vorher an.

Vielen Dank.
Anmeldung unter:  www.vhs-ssoe.de/kurse oder

unter 03501 710990

 



Frühere Vorträge

 

Venedig – ein Erlebnis mit dem Hausboot

 

 Vortrag von und mit

Konrad Schulze

 

Freitag, 24.05.2024

18:00–19:30 Uhr

 

Venedig und die Lagune rund um Venedig mit dem Hausboot zu entdecken, und das ganz ohne Führerschein, verbindet Entspannung, Erlebnis, Baden, Kultur, gut essen und die italienische Lebensart. Neben den vielen Nachbarinseln wie Burano, Murano, Torcello und San Francesco, entdeckten wir Venedig „auf den 2. Blick“ im eigenen Rhythmus und abseits der Touristenströme.
Konrad Schulze & Margot Avemark waren schon zum 6. Mal in der Lagune mit dem Hausboot unterwegs und haben viel Interessantes und Wissenswertes zu berichten.

 

 https://www.vhs-ssoe.de/kurse/gesellschaft.html?action%5B93%5D=course&courseId=532-C-24F11030P&rowIndex=0

 

Bitte melden Sie sich vorher an.

Vielen Dank.
Anmeldung unter:  www.vhs-ssoe.de/kurse oder

unter 03501 710990

 



"Mord in Zittau" - vom Kriminalisten zum Krimiautor

 

Lesung von Rainer Böhme Dozent

 

Freitag, 03.05.2024

18:00–19:30 Uhr

 

Die Vortragsreihe "Weltblicke" ist ein Veranstaltungsformat des Projektes >>vhs unterwegs<<.
Da sitzt sie nun, die schöne Alexa, das ehemalige Model. Mausetot in der teuren Limousine, gar nicht weit weg von der Zittauer Polizeiwache. Natürlich fragt sich die Kripo – und nicht nur die – wer ein Motiv haben könnte, Alexas Leben gerade dort zu beenden. Eigentlich kommt nur einer in Frage – ihr Exmann Steffen Faber, welcher schließlich auch durch wichtige Indizien in Untersuchungshaft kommt.
Fall geklärt. Oder doch nicht? Begeben Sie sich mit dem Autor Rainer Böhme auf die Suche nach der Wahrheit. Der Weg führt Sie zwischen Zittau, Hoyerswerda und Görlitz durch menschliche Abgründe, sächsisch-freistaatliches Parteiengestrüpp letztendlich zu erhebenden Momenten der Wahrhaftigkeit.

 

 

Bitte melden Sie sich vorher an.

Vielen Dank.
Anmeldung unter:  www.vhs-ssoe.de/kurse oder

unter 03501 710990

 



TRANSSILVANIEN - Siebenbürgen

 

 Vortrag von und mit

Jan Hübler

 

Freitag, 01.03.2024

18:00–20:15 Uhr

 

Es gilt tief hinab zu tauchen in eine sagenumwobene Landschaft voller deutscher Kulturgeschichte in Rumänien. Vor über 800 Jahren besiedelten unsere Vorfahren diesen fruchtbaren Landstrich im Karpatenvorland und bauten Strukturen auf, die bis heute den Reisenden in ihrer Ursprünglichkeit faszinieren. Obwohl längst EU-Mitgliedsland, scheint besonders in SIEBENBÜRGEN die Zeit vielerorts noch stehen geblieben zu sein. Ortschaften mit Wasserversorgung über Ziehbrunnen, in der Abenddämmerung gemütlich heimschaukelnde Kuhherden auf Dorfstraßen und auf Hofbänken schwatzende Mütterchen. Neben einmaligen Trutzburgen sind insbesondere Städte wie Schäßburg, Kronstadt und Hermannstadt (Weltkulturerbe) einen Besuch wert.
Der Dresdner Reisejournalist Jan Hübler hat mit bestechenden Bildern eine aktuelle Bestandsaufnahme dieses Landes vorgelegt, das zwischen Pferdefuhrwerk und Porsche den Spagat zu meistern versucht, seinen Weg zwischen reichgesegneter Vergangenheit und krass hereinbrechendem Kapitalismus zu finden.

 

https://www.vhs-ssoe.de/kurse/gesellschaft.html?action%5B93%5D=course&courseId=532-C-24F11012P&rowIndex=0

 

Bitte melden Sie sich vorher an.

Vielen Dank.
Anmeldung unter:  www.vhs-ssoe.de/kurse oder

unter 03501 710990

 



 

Freiheit zwischen Fjord und Fjell

– mein Jahr in Norwegen

 

 

Vortrag von und mit

Thomas Ranft

 

Freitag, 01.03.2024

18:00–20:15 Uhr

 

An der Westküste Norwegens, wo atemberaubende Fjorde auf grandiose Berge treffen, hat Thomas Ranft in einem kleinen norwegischen Dorf gearbeitet.
Er hat die Landessprache erlernt, den typischen, nach Schokolade und Karamell schmeckenden Braunkäse probiert und in den Weiten der Hardangervidda nach der großen Freiheit gesucht, bevor er nach Spitzbergen aufbrach, wo die Sonne im Sommer nicht untergeht und man mitten in Norwegen auf eine russische Siedlung treffen kann.
Ein spannender, persönlicher Erfahrungsbericht vom schönsten Land Europas.

 

 

Bitte melden Sie sich vorher an.

Vielen Dank.
Anmeldung unter:  www.vhs-ssoe.de/kurse oder

unter 03501 710990

 


von Thomas Ranft
von Thomas Ranft

 

 

 

Burgen, Kriege, Grenzgeschichten - Heimatgeschichte(n) aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

 

 

 

Vortrag von

Matthias Schildbach

 

  Fr., 19.01.2024

 18.00 - 19.30 Uhr

 

Diesmal folgen wir Matthias Schildbachs regionalgeschichtlichen Recherchen im GoglemoschHaus in Stolpen
Auf seinen Entdeckungszügen für die Sächsische Zeitung spürt der freie Autor Matthias Schildbach so manche Kuriosität auf. Da ist die Olympische Fackel, die 1936 bei Bad Gottleuba die Grenze überquerte, eine uralte Kirche bei Wilsdruff, die zu einer Reise ins Mittelalter einlädt oder die Suche nach der Hölle Flanderns, wo Tausende Söhne und Väter der Heimat verschwanden.
Weitere Informationen zum Referenten finden Sie auf seiner Webseite  www.matthias-schildbach.de.

Bitte melden Sie sich vorher an. Vielen Dank.

Anmeldung unter:

 

www.vhs-ssoe.de/kurse

LINK

oder unter 03501 710990

 

Die Vortragsreihe "Weltblicke" ist ein Veranstaltungsformat des Projektes >>vhs unterwegs<<.

 

 




füreinander – miteinander
zusammen für Königstein (Sachsen)


Kontakt

Koordination Werkstatt 26
Pirnaer Straße 26
01824 Königstein

Co-Working Space

Spenden

Download
Satzung weltbewusst eV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.7 KB

Anfahrt

Approach / Pokyny

 

[>> mehr]